Tag Archives: Erdölförderung

Brasilianische Petrobrás mit Gewinneinbußen im Jahr 2012

Zum ersten Mal seit acht Jahren sank beim halbstaatlichen brasilianischen Erölproduzenten Petrobrás der Unternehmensgewinn und landete mit 17 Milliarden Reais (ca. 6,28 Milliarden Euro) auf dem Niveau von 2003/2004. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr ein Gewinnhalbierung. Erstmals in der Geschichte des Unternehmens war im Jahr 2012 sogar ein Verlustquartal zu verzeichnen. Die Produktion sank
Weiterlesen...

Dilma Rousseff: Regierung will brasilianische Werften retten

Um die brasilianischen Werften steht es trotz der von der Regierung vergebenen Aufträge schlecht. Auch sie spüren die Konkurrenz aus Asien und leiden unter dem Preisverfall. In den vergangenen Monaten haben vor allem die halbstaatliche Petrobras und andere vom Staat kontrollierte Unternehmen immer wieder Aufträge an die brasilianischen Werften vergeben, um diese zu stützen. Bei
Weiterlesen...

Brasilien: Erdöl- und Gasgewinnung schafft neue Arbeitsplätze

Der brasilianische Erdöl- und Gassektor wird in den nächsten Jahren fortlaufend neue Arbeitsplätze schaffen. Vor allem im Bereich des Pré-Sal sollen bis zu 3.000 Arbeitsplätze in der Technologie etabliert werden. Pré-Sal bezeichnet die vor einigen Jahren vor der Küste Brasiliens gefundenen riesigen Erdöl- und Gasfelder. Sowohl das staatliche Unternehmen Petrobras, als auch private Unternehmen wollen
Weiterlesen...

Brasilianische Petrobras mit 1,3 Mrd. US-Dollar Verlust

Die halbstaatliche brasilianische Erdölunternehmen Petrobras hat in den vergangenen drei Monaten einen Verlust von 1,3 Milliarden US-Dollar (ca. eine Milliarde Euro) eingefahren. Es ist das schlechteste Ergebnis seit zehn Jahren. Damit hat Graça Foster, seit Februar 2012 die Vorstandsvorsitzende der Petrobras, gleich zu Beginn ihrer ersten Amtszeit die schwierige Aufgabe, Petrobras wieder zurück auf den Erfolgskurs
Weiterlesen...