Tag Archives: Getreide

Währungsrat vergibt Kredite an brasilianische Agrarwirtschaft

Brasilianische Getreideproduzenten können ab jetzt Kredite in Höhe von insgesamt einer Milliarde Reais (rund 345 Millionen Euro) in Anspruch nehmen, um Investitionen in neue Lagerräume und Speicher zu tätigen. Der Nationale Währungsrat (Conselho Monetário Nacional, kurz: CMN) stellt im Rahmen des Programms zur Investitionsunterstützung (Programa de Sustentação do Investimento, kurz: PSI) die finanziellen Mittel zur
Weiterlesen...

Brasilien: Finanzierungsplan für Getreidespeicher

In dem wöchentlichen Interview „Café com a Presidenta“ (wörtlich: Frühstück mit der Präsidentin) stellte die brasilianische Regierungschefin Dilma Rousseff gestern (10.06.) die Finanzierung zahlreicher Getreidespeicher im Rahmen des Landwirtschafts- und Viehzuchtplans 2013/2014 (Plano Agrícola e Pecuário 2013/2014) vor. Der momentane Speicherplatz der Nationalen Gesellschaft für Versorgung (Companhia Nacional de Abastecimento, kurz: Conab) soll mit Hilfe
Weiterlesen...

Brasilien: Rekordernte verlangt Investitionen in Logistik

Nach Angaben der brasilianischen Nationalen Vereinigung für Versorgung (Companhia Nacional de Abastecimento, kurz: Conab) wird es in diesem Jahr eine Rekordernte und eine ebenso große Verarbeitung von Getreide geben. Mitarbeiter der Conab zeigten sich erfreut über diese Nachricht, machten aber gleichzeitig darauf aufmerksam, dass Brasilien im Bereich der Logistik, einschließlich Lagerung und Allokation des Getreides,
Weiterlesen...

Brasilien bricht Rekorde bei Getreide und Kaffee

Bereits in den vergangenen Tagen und Wochen waren immer wieder Meldungen zu den neuen Ernterekorden in Brasilien zu verzeichnen. Die Zahlen der staatlichen Agentur für Versorgungssicherheit (Companhia Nacional de Abastecimento, kurz: Conab) fallen damit nicht aus der Reihe, zeigen aber ein differenziertes Bild für die einzelnen Sorten in der nun vergangenen Ernteperiode 2011/2012. Insgesamt weist
Weiterlesen...