Tag Archives: Guido Mantega

Mantega: positive Aussichten für Wirtschaft

Laut neusten Angaben des brasilianischen Finanzministeriums hat sich die Wirtschaftssituation im Monat Oktober verbessert. Dies verspräche eine Annäherung an das zu Jahresbeginn festgelegte Ziel der Zentralregierung (Schatzamt, Zentralbank und Soziale Sicherheit), einen Handelsüberschuss von 73 Milliarden Reais zu erreichen. Finanzminister Guido Mantega zeigte sich zuversichtlich, dass das Jahr 2013 positiv abgeschlossen werden kann. Mantega kommentierte
Weiterlesen...

Brasilien: Weiterbildungsmaßnahmen für Arbeitslose

Die brasilianische Regierung überlegt in diesen Tagen, ob sie die Empfänger von Arbeitslosengeld dazu verpflichten soll, eine Weiterbildung zu absolvieren. Die Idee brachte der Finanzminister Guido Mantega gestern (31.10.) vor. Die Regierung will damit den enormen Kosten langfristig entgegensteuern. Diese steigen laut Informationen des Finanzministeriums jährlich um 10 Prozent. In diesem Jahr betragen die Kosten, Hochrechnungen
Weiterlesen...

Tourinho: Proteste haben keinen Einfluss auf Konzessionen

Rodolpho Tourinho, der Präsident der brasilianischen Gewerkschaft für Bauindustrie SINICON (Sindicato Nacional da Indústria da Construção Pesada), äußerte sich gestern (04.07.) zu den derzeitigen Demonstrationen im Land. Seiner Meinung nach hätten Ausfälle im Land, wie die Blockierung von Autobahnen durch Lastwagen, auf die zukünftigen Konzessionen für Eisenbahnstrecken, Autobahnen, Häfen und im Bergbau keine Auswirkungen. So
Weiterlesen...

Finanzminister verteidigt Entwicklung Brasiliens

Hinsichtlich der derzeit in Brasilien stattfindenden Demonstrationen für stärkere Investitionen in die Bildung und in das Gesundheitswesen verteidigte der brasilianische Finanzminister Guido Mantega gestern (26.06.) die Wirtschaftspolitik Brasiliens. Laut Mantega hätte das Land einen qualitativen Sprung gemacht, was das Wachstum und die Einkommensverteilung beträfe. „Brasilien hat sich für eine Strategie entschieden, die das Wachstum beschleunigt,
Weiterlesen...