Tag Archives: Handelsaustausch

Patriota trifft venezolanischen Außenminister

Am Wochenende (09.02.) versammelte sich der brasilianische Außenminister Antonio Patriota mit dem Außenminister Venezuelas, Elias Jaua, in der venezolanischen Hauptstadt Caracas für einen bilateralen Austausch über den Staatenbund Mercosul und für intensivere Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern. Während ihres Treffens sprachen sie insbesondere über die Intensivierung des Handels zwischen dem Norden Brasiliens und dem Süden
Weiterlesen...

Rousseff: Teilnahme an iberoamerikanischem Gipfel in Spanien

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff ist gestern (15.11.) nach Spanien gereist, um am 22. iberoamerikanischen Gipfeltreffen der Staatschefs in Cádiz teilzunehmen. Im Anschluss daran wird Rousseff nach Madrid fliegen und bis zum 19.11. dort bleiben. Auf der Tagesordnung stehen eine Reihe von Zusammentreffen, so zum Beispiel mit dem spanischen König Juan Carlos und dem Premierminister
Weiterlesen...

Brasilien senkt sein Außenhandelsdefizit im September

Die Differenz aus Exporten minus den Importen von Waren und Dienstleistungen ergibt den Außenhandelssaldo. Dieser Saldo bestimmt nicht nur mit über die Menge an verfügbaren Devisen in einem Land – davon wird in diesem Artikel später noch die Rede sein – sondern sagt vor allem etwas über die globale Wettbewerbsfähigkeit eines Landes aus. Der Außenhandelssaldo
Weiterlesen...

UNASUL schafft neue Maßnahmen gegen Krise

Die Staatschefs der zwölf Länder der Union Südamerikanischer Nationen (União de Nações Sul-Americanas, kurz: UNASUL, auch: UNASUR) kamen gestern (24.08.) zu einer Einigung hinsichtlich des Umgangs mit den Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftskrise. Maßnahmen seien das Schaffen eines regionalen Reservefonds, der Bank Banco do Sul für die Finanzierung von Baumaßnahmen im Bereich der Infrastruktur und Entwicklung
Weiterlesen...