Tag Archives: Investitionen

Wird Moody’s Brasilien die Investitions-würdigkeit entziehen?

Brasilien steht vor eine schwierigen Probe: Wie der Finanzminister Joaquim Levy am Donnerstag (10.11) erklärte, könnte die Bonitätsnote des Landes weiter gesenkt werden und Brasilien seine Kreditwürdigkeit  verlieren. „Die Frage nach einer Herabstufung spiegelt die Realität wider. Es ist wie im Fußball: Wenn man sich nicht zu organisiert, keine Einheit bildet, ist das Ergebnis ernst.
Weiterlesen...

Levy: „Verfahren zur Amtsenthebung ist positiv zu sehen“

Nach Einschätzung von Finanzminister Joaquim Levy führt das Verfahren zur Amtsenthebung gegen Dilma Rousseff nicht zu einer Verunsicherung der Investoren oder gar dazu, dass sich diese von Brasilien abwenden würden. „Der Grund dafür sind nicht nur Pläne der Regierung, sondern auch gute Instrumente, die mit der Bevölkerung geschaffen werden, die zeigen, auf welchem Weg sich
Weiterlesen...

93 Hafengebiete sollen verpachtet werden

Bis 2016 will Brasilien 93 Hafengebiete im gesamten Land verpachten, um die Fracht von Gütern zu verbessern. Am 9. Dezember soll die erste Ausschreibung stattfinden, wie der Minister des Sekretariats für Häfen, Helder Barbalho, ankündigte. Die Ausschreibung werden dabei in zwei Phasen unterteilt sein: im ersten Teil werden vier Hafengebiete angeboten – drei in Santos und
Weiterlesen...

Brasilien und Chile unterzeichnen Abkommen für Investitionen

Brasilien und Chile haben am Montag (23.11) ein Kooperationsabkommen unterzeichnet zur Erleichterung von Investitionen. Die Unterzeichnung fand während einer Unternehmerreise Brasiliens ins Nachbarland statt, begleitet vom Minister für Entwicklung, Industrie und Außenhandel, Armando Monteiro. Laut dem Minister wird das Abkommen ein günstigeres institutionelles Umfeld für Unternehmen beider Länder ermöglichen, dank Vorkehrungen zur Risikominderung, die Vermeidung
Weiterlesen...