Tag Archives: Kreditgeschäft

Brasilien: Zehn Banken weitere Kreditvergabe untersagt

Im Bundesstaat Minas Gerais hat das zuständige Ministerium für öffentliche Angelegenheiten (Ministério Público, kurz: MP) mit einer gestrigen Entscheidung zehn Banken die Kreditvergabe bis auf weiteres untersagt. Auslöser für die sowohl drastische, wie auch wohl einzigartige Maßnahme des Ministeriums war die Häufung von Kundenbeschwerden über mangelnde Aufklärung und über fehlendes Informationsmaterial zu den Kreditprodukten. Betroffen
Weiterlesen...

Brasilien: Augenmerk auf längerfristigen Krediten

Die brasilianische Regierung unternimmt derzeit alle medialen und politischen Anstrengungen, um die Zinsen der Banken auf Privatkredite zu senken. In den letzten Wochen gab es mehrere Ansprachen von Vertretern verschiedener Institutionen, die eine Reduktion des spread (der Differenz zwischen dem Anleihezins von der Zentralbank und dem Ausgabezins der Bank auf den Kredit) forderten. Die Präsidentin Dilma Rousseff
Weiterlesen...

Neue brasilianische Postbank gut im Geschäft

Zu Beginn diesen Jahres ist die neue brasilianische Postbank (Banco Postal) gestartet und bereits heute hat die neue Bank rund 142.000 Kunden. Der Großteil davon (140.000) sind im regulären Kundengeschäft und ein kleiner Teil sind juristische Personen. Die brasilianische Postbank ist ein Joint-Venture aus der Banco do Brasil (BB) und der brasilianischen Post (Correios). Damit
Weiterlesen...