Tag Archives: Kritik

Rousseff kritisiert USA und negiert Protektionismus Brasiliens

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff hielt gestern (25.09.) eine Rede bei der Eröffnung der 67. Generalversammlung der Vereinten Nationen. Darin verteidigte sie Brasilien hinsichtlich der Behauptung der USA, dass das Land Schutzmaßnahmen eingeleitet habe, um den Markt für seine Produkte aufrechtzuerhalten. Sie fügte hinzu, dass alle in Brasilien getroffenen Entscheidungen durch die Welthandelsorganisation WTO genehmigt
Weiterlesen...

Brasilien: Diskussionen auf Forum für Klimaveränderungen

Gestern (04.04.) nahm die Präsidentin Dilma Rousseff am Brasilianischen Forum für klimatische Veränderungen (Fórum Brasileiro de Mudanças Climáticas) im Palast der Hochebene teil. Sie sprach noch einmal Kritikpunkte von Umweltschützern bezügliche der geplanten Projekte zum Wachstum Brasiliens an. Zu weiteren Diskussionen könne die Konferenz Rio+20, die im Juni in Rio de Janeiro stattfindet, genutzt werden.
Weiterlesen...

Rousseff kritisiert „Geld-Tsunami“ und Wechselkurskrieg

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff kritisierte gestern (01.03.) den sogenannten „Geld-Tsunami“, der verursacht wurde, indem den betroffenen Ländern Ressourcen zur Bekämpfung der Finanzkrise zur Verfügung gestellt wurden. Des Weiteren kritisierte Rousseff den Wechselkurskrieg. „Wir sind aufgrund des ,Geld-Tsunamis‘ sehr besorgt. Man verstreut buchstäblich 4,7 Billionen US-Dollar in der Welt und trägt damit zu verstärkten Problemen
Weiterlesen...