Tag Archives: Lava Jato

20 Jahre Gefängnis für Abgeordneten in Petrobras-Affäre

Im Zuge der Ermittlungen um die Petrobras-Affäre ist ein weiterer Politiker zu über 20 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der frühere Abgeordnete der regierenden konservativen Partido Progressista, Pedro Corrêa, wurde am Donnerstag (29.10.) der Geldwäsche und Korruption für schuldig befunden. Dies ist bereits die zweite Verurteilung Corrêas wegen Korruption. Das Gericht unter Vorsitz des Bundesrichters Sergio Moro
Weiterlesen...

Petrobras-Affäre: Staatsanwalt stellt 20 Mrd. Reais sicher

Die Behörde zur Untersuchung der Korruption beim staatlichen Mineralölkonzern Petrobras verzeichnet einen weiteren Erfolg. Im Zuge der Ermittlungen um die Petrobras-Affäre haben die Behörden neue Erkenntnisse über die Gesamtsumme des für Bestechung und Wahlkampffinanzierung entwendeten Vermögens des Mineralölkonzerns gesammelt. Wie der brasilianische Bundesstaatsanwalt Deltan Dallagnol am Freitag (09.10.) erklärte, liegt die Summe der in private Taschen
Weiterlesen...

Schweiz ermittelt gegen Cunha

Gegen den Präsidenten der brasilianischen Abgeordnetenkammer, Eduardo Cunha (PMDB), ist in der Schweiz eine neue Ermittlung wegen des Verdachts auf Korruption und Geldwäsche eröffnet worden. Schweizer Ermittlungsbehörden sperrten bereits ein mutmaßliches Konto Cunhas. Wie mehrere Zeitungen berichteten, wird Cunha verdächtigt, in mindestens einem Fall Schmiergeld empfangen zu haben. Im Gegenzug soll der konservative Politiker „privilegierte Verkaufsinformationen“
Weiterlesen...

Ein Drittel der Jobs in Baubranche schon gestrichen

Die Stilllegung vieler Bausstellen in Brasilien hat in den vergangenen Monaten zu Massenentlassungen in der Baubranche geführt. Eine Begutachtung der Lage durch die Kommission für öffentliche Bauarbeiten (COP) der brasilianischen Kammer der Bauindustrie (CBIC) unter seinen Mitgliedern ergab, dass 68 Prozent der Baumaßnahmen nur schleppend oder gar nicht mehr vorangehen. Dabei erstrecken sich die 52
Weiterlesen...