Tag Archives: Mobilität

Rousseff zieht Bilanz über politische Maßnahmen

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff zog am vergangenen Samstag (12.10.) Bilanz über die politischen Maßnahmen, die nach den Unruhen in Brasilien zur Anwendung kamen. Für Rousseff wurden schon einige Fortschritte erzielt, es gebe allerdings noch viel Spielraum nach oben. Die Präsidentin war am Samstag in Porto Alegre, wo sie Investitionen in die städtische Mobilität ankündigte.
Weiterlesen...

Brasilien: Subvention regionaler Flugstrecken

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff bestätigte gestern (29.04.), dass Brasiliens Regierung Flugtickets für regionale Strecken subventionieren wird, um die Preise wettbewerbsfähiger zu machen und mehr Menschen dazu zu bewegen, auf diese Art des Transports umzusteigen.Im Dezember des vergangenen Jahres wurde das Paket für regionales Flugwesen (Pacote para aviação regional) lanciert, in dessen Rahmen künftig die
Weiterlesen...

Dilma: Investitionen in Flughäfen enorm wichtig

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff betonte gestern (07.01.) erneut, dass es sehr wichtig sei, in den Neubau von Flughäfen, den Ausbau und die Verbesserung bestehender Flughäfen zu investieren. Die Präsidentin begründete ihre Forderung mit der Verdopplung der Fluggäste in den vergangenen zehn Jahren und damit, dass die Wirtschaft Brasiliens von einer qualitativ hochwertigeren Infrastruktur profitieren
Weiterlesen...

Brasilien: Projekt für mehr urbane Mobilität

Im Rahmen des Programms zur Beschleunigung des Wachstums (Programa de Aceleração do Crescimento, kurz: PAC) hat die brasilianische Regierung in diesen Tagen eine Finanzierungsaktion gestartet, die mittelgroßen Städten sieben Milliarden Reais (rund 2,8 Milliarden Euro) zur Verfügung stellen soll, um deren urbane Mobilität zu verbessern. Die finanzielle Unterstützung können Städte beantragen, die zwischen 250.000 und
Weiterlesen...