Tag Archives: Protest

Brasilien: 50 Milliarden Reais mehr für öffentlichen Nahverkehr

Nachdem der Streit um die Fahrpreiserhöhung der öffentlichen Verkehrsmittel in vielen Städten Brasilien eskaliert war und unerwartet gewaltige Demonstrationen ausgelöst hat, lenkt die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff nun ein und will zusätzlich 50 Milliarden Reais (rund 16,87 Milliarden Euro) in die Verbesserung der urbanen Mobilität investieren. Viele Brasililaner waren zuvor auf die Straße gegangen, um
Weiterlesen...

Brasilien: Massendemonstrationen gehen weiter

Mehrere hunderttausend Menschen gingen gestern (17.06.) in zehn brasilianischen Großstädten auf die Straße um gegen Korruption, hohe staatliche Ausgaben und für mehr urbane Mobilität zu demonstrieren. Allein in Rio de Janeiro kamen Schätzungen zufolge rund 100.000 Menschen zu einem weitestgehend friedlichen Protestmarsch zusammen. Auslöser der Proteste war eine Erhöhung der Preise für öffentliche Verkehrsmittel. In
Weiterlesen...

Brasilien: Streit um Vorsitz von Menschenrechtskommission

Vor zwei Wochen wurde in der brasilianischen Abgeordnetenkammer eine Kommission ins Leben gerufen, die sich für Menschenrechte und die Rechte von Minderheiten einsetzen soll (Comissão de Direitos Humanos e Minorias, kurz: CDHM). Menschenrechtsorganisationen und soziale Bewegungen hatten die Etablierung der Kommission als äußerst fortschrittlich empfunden. Gegen die Wahl des Vorsitzenden der CDHM hatte es jedoch
Weiterlesen...

Landarbeiter protestieren im Landwirtschaftsministerium

Gestern (07.08.) besetzten eine Gruppe von Frauen, die in Verbindung mit verschiedenen Frauenrechtsorganisationen für Landarbeiter (Movimento dos Trabalhadores Rurais Sem Terra, kurz: MST, Movimento Camponês Popular, Via Campesina und Movimento dos Atingidos por Barragens) stehen, das Ministerium für Landwirtschaft, Viehzucht und Versorgung in Brasília. Laut Angaben der Mitarbeiterin der Koordination MST, Kelli Mafort, würden die
Weiterlesen...