Tag Archives: Regenwald

Abholzung von Regenwald nimmt massiv zu

Die Abholzung im Gebiet „Amazônia Legal“, das sich aus neun brasilianischen Bundesländern zusammensetzt, ist im Zeitraum August 2014 bis Juli 2015 im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres um 16 Prozent gestiegen – wie die Umweltministerin Izabella Teixeira am Donnerstag (26.11) vermeldete. Insgesamt wurden 5.831 Quadratkilometer Wald abgeholzt, während es im Zeitraum 2013-2014 nur 5.012
Weiterlesen...

Verstärkte Maßnahmen gegen illegale Abholzung

Die brasilianische Umweltministerin Izabella Teixeira teilte gestern (27.11.) mit, dass die Regierung die Maßnahmen zum Kampf gegen die illegale Abholzung des Regenwaldes verstärken werde, die in diesem Jahr um 28 Prozent angestiegen ist. Laut Teixeira wird das Nationale Institut für Weltraumforschung INPE (Instituto Nacional de Pesquisas Espaciais) Satellitenbilder verwenden, durch die bereits Abholzungen bis zu
Weiterlesen...

Amazonas: Bürokratie hält 61% der Gelder für Regenwald auf

Laut einer Studie vom vergangenen Januar sind von zugesagten Hilfsgeldern für den Schutz des brasilianischen Regenwaldes 366 Millionen US-Dollar (rund 270 Millionen Euro) noch immer nicht bei den betreffenden Institutionen angekommen beziehungsweise ausgegeben. Dies entspricht 61 Prozent der Gelder, die zwischen 2009 und 2012 zugesagt worden waren. Diese Zahlen gehen aus einer Studie des brasilianischen
Weiterlesen...

Neues Waldgesetz: Beispiel für Bekämpfung des Klimawandels

Laut einer Studie des Grantham Insitute der London School of Economics (LSE) in Zusammenarbeit mit der Nichtregierungsorganisation Globe International wurden bereits Fortschritte bezüglich der Reduzierung von Treibhausgasen und der Schwierigkeit eines globalen Abkommens erreicht. Die Länder würden durch eigene Gesetze dazu beitragen, die Klimaveränderungen zu bekämpfen. Als positives Beispiel zitierte man das neue Waldgesetz in Brasilien.
Weiterlesen...