Am heutigen Montag (28.01.) stimmen die Mitglieder der brasilianischen Metallarbeitergewerkschaft (CUT) aus einer von acht General Motors-Fabriken über ein Abkommen ab, das vergangenen Freitag (25.01.) zwischen der Gewerkschaftsführung und Vertretern des Automobilherstellers ausgehandelt wurde. Nach Ende der neun stündigen Sitzung zeigten sich beide Seiten erfreut über das nun vorliegende Ergebnis der Verhandlung, wobei die Gewerkschaft
Weiterlesen...