Tag Archives: São Paulo

Schulstreik nach Einlenken des Gouverneurs beigelegt

Nach mehrwöchigen Schulstreiks und Protesten der Schüler im Bundesstaat São Paulo hat der Gouverneur Geraldo Alckmin die Pläne zur Schließung von 92 Schulen vorerst auf Eis gelegt. Am Freitag (04.12.) kündigte der Gouverneur an, die Pläne zur Neustrukturierung des Schulnetzes auszusetzen. Zuletzt war es im Bundesstaat vielerorts zu Demonstrationen und Bestzungen von Straßen durch Schüler
Weiterlesen...

Schulschließungen und massive Schulstreiks

Die Landesregierung des Bundesstaates São Paulo will zum Beginn des neuen Schuljahres 2016 landesweit 92 weiterführende Schulen schließen. Die Schüler der betroffenen Schulen sollen auf modernere Schulen ausweichen. Ziel sei es laut dem zuständigen Minister für Bildung mehr Schüler einer Stufe zusammen zu bringen, um bessere Leistungen zu erzielen. Insgesamt wären 300.000 Schülern ab der
Weiterlesen...

Tourismus: 95 Prozent der Besucher wollen wieder nach Brasilien kommen

Viele der ausländischen Touristen, die im vergangenen Jahr Brasilien besuchten, wollen nicht nur wegen der Sonne und der schönen Landschaft zurückkommen. Vor allem die warme und freundliche Art der Begrüßung hat es ihnen angetan, das zeigt eine Umfrage des brasilianischen Ministeriums für Tourismus in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftsforschung (Fipe) zum Profil von ausländischen
Weiterlesen...

São Paulo vergibt Konzessionen in Milliardenhöhe an Privatwirtschaft

Im Bundesstaat São Paulo sollen nach Planungen der lokalen Regierung etliche Konzessionen für Infrastrukturprojekte vergeben werden. Der Gouverneur des Bundesstaates, Geraldo Alckmin (PSDB), stellte am Donnerstag (19.11.) ein Programm vor, um die private Wirtschaft für Milliarden schwere Bauprojekte zu gewinnen. Demnach sollen Konzessionen für den Bau und Betrieb von fünf Klein-Flughäfen, einigen zwischenstädtischen Buslinien, 14
Weiterlesen...