Tag Archives: Stärkung

Rio de Janeiro: Maracuja-Anbau soll gestärkt werden

Derzeit steigen die Preise für Passionsfrüchte beziehungsweise Maracujas in Rio de Janeiro und befinden sich auf ihrem Höchstwert. Laut Sérgio Censi, Mitarbeiter des brasilianischen Forschungsunternehmens für Land- und Viehwirtschaft EMBRAPA (Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária), sei diese Entwicklung auf das geringe Angebot der Frucht auf dem Markt zurückzuführen. Aus diesem Grund sehe man nun vor,
Weiterlesen...

Hilfspaket zur Stärkung der Industrie Brasiliens

Das Hilfspaket zur Stärkung der Industrie Brasiliens wird die Regierung 2012 60,4 Milliarden Reais (rund 24,8 Milliarden Euro) kosten, so informierte gestern (03.04.) Nelson Barbosa, ausführender Sekretär des Finanzministeriums. Zum einen sollen Steuern gesenkt werden, zum anderen Gelder für Kredite und Beiträge des brasilianischen Staatshaushaltes für öffentliche Banken erweitert werden. Von diesen Geldern wird der
Weiterlesen...

Neue Maßnahmen zur Stärkung der Industrie Brasiliens

Alexandre Teixeira, Minister des brasilianischen Ministeriums für Entwicklung, Industrie und Außenhandel (Ministério do Desenvolvimento, Indústria e Comércio Exterior, kurz: MDIC), teilte gestern (16.01.) mit, dass die Regierung Brasiliens neue Maßnahmen für die Stärkung der Industrie bereithalte. Laut Teixeira wolle die Regierung zumindest garantieren, dass man die gleichen Erfolge wie letztes Jahr erziele. „Wir werden Maßnahmen
Weiterlesen...

Projekt für stärkere Beteiligung Brasiliens am IWF

Das brasilianische Abgeordnetenhaus genehmigte gestern (06.12.) ein Projekt, was die Beteiligung Brasiliens am weltweiten Wirtschaftsgeschehen erhöhen soll. Das Land wird um 0,533 Prozentpunkte stärker am Internationalen Währungsfonds (IWF) teilhaben. Im Moment läge die Beteiligung Brasiliens bei 1,783 Prozent und sie wird damit auf 2,316 Prozent ansteigen. Mit dieser Maßnahme gelangt das Land vom 14. Rang
Weiterlesen...