Tag Archives: Streik

Demo gegen Schulreform geht weiter – auch Professoren kritisch

Viele Schüler in São Paulo wehren sich nach wie vor gegen die geplante Schulreform, durch die 93 Schulen geschlossen werden sollen. Ziel ist es, damit die Grund- und Mittelschulen besser in Altersgruppen einteilen zu können. Die Schüler gehen dagegen auf die Straße und blockieren teilweise wichtige Verkehrspunkte. Am Dienstag (1.12) beispielsweise stoppten rund 250 Demonstranten
Weiterlesen...

Brasilien: Nachfrage nach Krediten steigt

In Brasilien ist die Nachfrage nach Krediten durch private Personen im Oktober um 6,5 Prozent gestiegen. Dies gab das Beratungsunternehmen Serasa Experian in diesen Tagen bekannt. Experten sprechen von einer partiellen Erholung, nachdem die Nachfrage in den vergangenen Monaten deutlich zurückgegangen war. Noch im September hatte es rund 9,8 Prozent weniger Kreditnachfrage gegeben. Der Rückgang
Weiterlesen...

Brasilien: Banken streiken im ganzen Land

Seit gestern kommt es in Brasilien zum Bankenstreik, durch den 6.145 Bankfilialen und Verwaltungszentren von öffentlichen und privaten Banken im ganzen Land geschlossen bleiben. Die Zahlen gab der Nationale Verband für Arbeiter im Finanzsektor CONTRAF (Confederação Nacional dos Trabalhadores do Ramo Financeiro) bekannt. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist die Anzahl um 1.013 Filialen gestiegen,
Weiterlesen...

Ärztestreik in ganz Brasilien

In ganz Brasilien gingen gestern (03.07.) Ärzte auf die Straße, um sich gegen die Anwerbung von ausländischen Medizinern stark zu machen. Die Regierung Dilma Rousseffs hatte aufgrund der Forderung der Bevölkerung nach einem besseren Gesundheitssystem dafür plädiert, Fachkräfte aus dem Ausland zu akquirieren, um den Mangel an Ärzten in brasilianischen Krankenhäusern und medizinischen Versorgungsstationen auszugleichen.
Weiterlesen...