Tag Archives: Ungleichheit

UNICEF: Brasilianisches Bildungssystem schürt Ungleichheit

Das Bildungssystem in Brasilien bringt zu viele Schulabbrecher hervor. Eine aktuelle Studie zeigt, dass im Jahr 2010 rund 52,3 Prozent aller 18- bis 24-Jährigen die Schule verlassen hatten, ohne eine schulische Grundausbildung abgeschlossen zu haben. Das Ergebnis wurde auch von Maria de Salete Silva, Koordinatorin des Bildungsprogramms von UNICEF-Brasilien, bestätigt. Wie und was in den Schulen unterrichtet
Weiterlesen...

Agraranbau: Brasiliens Reichtum konzentriert in sechs Staaten

Die Agrarwirtschaft ist einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste Sektor der brasilianischen Wirtschaft insgesamt. Auf die Einnahmen aus dem inländischen Verkauf und dem Export der Agrarprodukte ist in Brasilien vieles ausgerichtet und selbst der Wechselkurs wird aus diesem Grund sehr stark kontrolliert, damit die Einnahmen Brasiliens weiter sprudeln. Die Stücke vom Kuchen sind jedoch
Weiterlesen...

Brasiliens Inflation zeigt Ungleichheit der Regionen

Wenn man die geldpolitischen Entscheidungen der letzten Monate betrachtet, dann müssten nach volkswirtschaftlicher Theorie die Preise in Brasilien steigen, denn die wirtschaftliche Aktivität hat sich nicht entsprechend im gleichen Maße erhöht, wie der Leitzins gesunken ist. Es muss also noch andere Faktoren geben, die derzeit verhindern, dass die Preise im Land kräftig über das von
Weiterlesen...

Sozialprogramm „Brasilien ohne Elend“ verringert Ungleichheit

Die brasilianische Ministerin für soziale Entwicklung und Hungerbekämpfung, Tereza Campelo, gab gestern (30.10.) bei der nationalen Bischofskonferenz in Brasilien (Conferência Nacional dos Bispos do Brasil) bekannt, dass das Sozialprogramm „Brasilien ohne Elend“ (Plano Brasil Sem Miséria) die soziale Ungleichheit bereits reduziert habe. Laut ihren Angaben würde die extreme Armut in Brasilien immer weiter zurückgehen. So
Weiterlesen...