Tag Archives: US-Dollar

Brasilien: Hoher Basiszins soll Inflationsanstieg verhindern

Die Erhöhung des Basiszinssatzes (Selic) auf 8,5 Prozent pro Jahr durch die brasilianische Zentralbank (Banco Central) soll die steigende Inflation aufhalten. Die Inflation bleibe durch einen hohen Basiszinssatz unter der durch Experten vorausgesagten Obergrenze, erklärte Newton Marques, Professor für Wirtschaft an der Universität von Brasília (Universidade de Brasília, kurz: UnB). Die Obergrenze wurde im letzten Jahr
Weiterlesen...

Brasilien: Negativer Saldo in erster Juliwoche

Der Monat Juli begann in Brasilien mit einem negativen Saldo bei Zu- und Abflüssen des Dollars im Land. Laut Angaben der brasilianischen Zentralbank (BC) läge das Saldo bei 780 Millionen US-Dollar. Der Abfluss des Dollars blieb größer als der Zufluss, so wie es bereits im Juni die Tendenz war (negatives Saldo von 2.636 Milliarden US-Dollar).
Weiterlesen...

Brasilien: Handelsüberschuss sinkt aufgrund von Importen

Gesteigerte Importe führen dazu, dass der Handelsüberschuss Brasiliens Anfang Juli sinkt. Laut Informationen des Ministeriums für Entwicklung, Industrie und Handel (Ministério do Desenvolvimento, Indústria e Comércio Exterior) exportierte Brasilien in der letzten Woche Produkte im Wert von 198 Millionen US-Dollar (rund 154 Millionen Euro) mehr als das Land importierte. Der Überschuss in der Woche zuvor
Weiterlesen...

Erwartungen zu Wirtschaftswachstum 2013 bleiben konstant

Für das Jahr 2013 wird in Brasilien aktuell ein wirtschaftliches Wachstum von vier Prozent erwartet. Dieser Wert stammt aus dem wöchentlichen Bericht Focus der brasilianischen Zentralbank. Dabei ist es interessant zu sehen, dass die Erwartungen für den industriellen Sektor zunächst sogar eher negativ sind. Für die industrielle Produktion wird für dieses Jahr sogar ein Rückgang von
Weiterlesen...