Erstmalig treffen sich die achtzehn Wissenschaftler des World Climate Research Programme (kurz: WCRP) in Brasilien. Bis Freitag (31.05.) sollen mögliche globale Initiativen besprochen werden, die zur Linderung der Klimaveränderung beitragen könnten. Zwei Hauptthemen der Konferenz werden der Anstieg der Meere und die Trinkwasserverteilung sein. Im Rahmen des Treffens sollen außerdem regionale Probleme wie die Abholzung des
Weiterlesen...