„Die Verbraucherschutzzentrale Procon in Rio de Janeiro verwies auf Medienberichte, wonach die Preise für die Flugtickets zur WM in einigen Fällen im Vergleich zu normalen Tagen um bis zu 1.000 Prozent gestiegen seien.“ (T-Online)

Mehr bei T-Online