„Besser wäre der Aufschrei des schieren Glücks – am liebsten nach einem Siegtor beim WM-Finale am 13. Juli.“ (tagesspiegel.de)

Mehr auf der Internetseite des Tagesspiegels.