„Die Volkswagen Financial Services haben gestern ihre zweite brasilianische Asset Backed Securities (ABS) Transaktion erfolgreich platziert. Die Verbriefungstransaktion Driver Brasil Two besitzt ein Volumen von rund 940 Millionen brasilianischen Real (BRL), dies entspricht etwa 300 Mio. Euro.“ (finanzen.net)

Mehr bei finanzen.net