„Der Südosten von Brasilien leidet unter der größten Dürre seit 80 Jahren. Die ganze Region um die Metropole São Paulo sitzt auf dem Trockenen, in den umliegenden Dörfern gibt es schon länger kein fließendes Wasser mehr.“ (Video, tagesspiegel.de)

Mehr auf der Internetseite des Tagesspiegels.