„Schlechte Geschäfte in Russland und Brasilien haben die Jahresbilanz des Lastwagenbauers verhagelt. Auch für 2015 erwartet MAN kaum Besserung. Das Sparprogramm wird deshalb verschärft.“ (boerse.ard.de)

Mehr auf der Internetseite der ARD.